Patientin mit fester Zahnspange von Dr. Krop Erding

Reguläre Behandlung

In der regulären Behandlungszeit zwischen dem 9. und 14. Lebensjahr werden die klassischen Zahn- und Kieferfehlstellungen schonend, effizient und nachhaltig behandelt. Ist bei Ihrem Kind zu wenig Platz für die Zähne vorhanden oder sollten die Kiefer zueinander in die richtige Position gebracht werden? Stört beim Lachen das Aussehen der Zähne?

In dieser besonderen Lebensphase kommen bei Bedarf auch sogenannte Non-Compliance-Geräte zum Einsatz, um eine angemessene Behandlungszeit gewährleisten zu können.

Wir freuen uns darauf, Ihr Kind professionell und kompetent in dieser wichtigen Phase begleiten zu dürfen, denn ein gesundes und schönes Lachen trägt zu einem guten Selbstbewusstsein bei und bringt zudem viele gesundheitliche Vorteile für den ganzen Organismus! Für ein ganzes Leben!

Menü